The Heart Project - Flora & MatthiasLovestory in Lüneburg und an der ElbtalaueLüneburg / Germany

Salzwassergeruch,
eine kalte Briese,
Sonnenstrahlen, die die Haut berühren und zart erwärmen,
wehende Haare,
Lachen,
Umarmung…
Stille.

Das sind die ersten Dinge die mir einfallen, wenn ich an den Tag mit Flora und Matthias denke. Seit ich nach Hamburg gezogen bin durfte ich schon so viele schöne Orte kennenlernen, nun ist auch noch das wunderschöne Lüneburg dazugekommen. Die beiden sind vor kurzem nämlich von Hamburg nach Lüneburg gezogen. Über Empfehlungen sind sie dann auf mich gekommen und haben mich für eine Lovestory in Lüneburg gebucht.

Im September bin ich für einen Tag nach Lüneburg gefahren um mich mit den beiden zu treffen und eine weitere Geschichte im Stil meines „The Heart Project“ zu fotografieren. Der Tag startete sonnig und warm. Ich beginne solche Tage gerne mit etwas Zeit um sich kennenzulernen und aufeinander einzuspielen. Kurzer Hand saßen wir gemeinsam am Frühstückstisch und unterhielten uns. Es gab eine große Auswahl um sich ein super leckeres Müsli mit frischem Obst zusammenzustellen. Als Überraschung gab es im Anschluss noch einen veganen Schokokuchen. Mein Herz hatten sie damit schon erobert. 😉

Nach und nach zog ich immer wieder meine Kamera hervor und fotografierte die ersten Momente und Details. Nach dem Frühstück ging es für uns nach draußen an die frische Luft und wir begannen Lüneburg zu erkunden. Was mir direkt auffiel waren die vielen wunderschönen alten Gebäude mit dem typischen roten Klinker oder die schönen restaurierten Fachwerkhäuser. Meine absoluten lieblings Fassaden, die ich natürlich mit in die Bilder einbauen musste.

Flora und Matthias gingen so liebevoll miteinander um, dass das Dokumentieren wie von selbst lief und sich immer wieder wundervolle und intime Momente ergaben. Wir lachten sehr viel und haben viele Licht und Schattensituationen zum kreativen Fotografieren genutzt.

Nach gut 1,5 Stunden gingen wir zurück und fuhren dann noch über Landstraßen zu einem ganz besonderen Ort. Was daran besonders war bemerkte ich relativ schnell. Es ging an eine Stelle der Elbtalaue. Was für eine wunderschöne Landschaft. Die beiden nahmen sich in den Arm und außer dem Rauschen des Windes war es plötzlich still. Ganz so, als ob die Welt stehen geblieben war. Was für ein besonderer Moment.

Vielen lieben Dank, Flora und Matthias, dass ich die Möglichkeit hatte, diesen besonderen Tag mit euch zu teilen und eure Lovestory in Lüneburg zu erzählen. Es war einfach wundervoll! 🙂

Ihr habt Lust auf mehr? Diese Lovestory ist in Hamburg entstanden! 🙂

Lovestory in Lüneburg und an der Elbtalaue

*