Lorem ipsum dolor amet, consect adipiscing elit, diam nonummy.

Follow Us

Search

Hotel Sonne

Stilvolle Hochzeit im Hotel Sonne

Partymusik, Gelächter,
Vorfreude in der Luft,
prasselnder Regen,

Momente der Stille,
rauchige Luft,
Sonnenstrahlen,
Besinnlichkeit…
verliebt sein.
Schwarz und weiß - Hochzeitsfotograf Hamburg

Im Hotel Sonne bin ich bisher in jedem meiner Hochzeitsjahre gewesen. Und ganz ehrlich? Es wird nie langweilig und ich entdecke immer wieder neue Ecken und Winkel zum fotografieren.

In diesem Jahr habe ich dort die stilvolle Hochzeit von Laura & Lars begleitet. Was mich daran umso mehr gefreut hat, war die Tatsache, dass ich die Beiden nach ihrer standesamtliche Hochzeit im November wieder begleiten durfte. Wir begannen den Tag ganz entspannt bei den Vorbereitungen von Lars. Mit ein bisschen Nieselregen im Gepäck machte ich mich danach zu Laura auf den Weg. Wärend des Brautstylings fing es an in Strömen zu regnen. Das brachte der tollen Stimmung aber wirklich keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil. Ich habe festgestellt, dass wenn es beim Getting Ready regnet, der restliche Tag immer recht trocken bleibt (zumindest war es dieses Jahr so). Zusätzlich bringt der Regen auch immer ein sehr schönes, weiches Licht. Perfekte Voraussetzungen für tolle Bilder beim Getting Ready! ?

Nachdem die Brautjungfern eintrafen machte ich mich auf den Weg zu der wunderschönen Kirche in St. Vit. Was folgte war eine sehr emotionale Trauung mit viel Lachen und Tränen. Nach dem Auszug aus der Kirche schien wie bestellt die Sonne. Die Stimmung bei den Gratulationen war sehr ausgelassen und nachdem die komplette Gesellschaft gratuliert hatte machten wir uns auf den Weg zu einem kurzen Portraitshooting. Mit mehr als 200PS flogen wir über die Straße. ? Zurück am Hotel Sonne, waren die Gäste schon in Feierlaune. Bevor es aber auf die Tanzfläche ging, gab es noch sehr schöne, emotionale Rede unter anderem von der Brautmutter, die alle zu Tränen rührten. Das Essen überzeugte wieder sehr und auch für das Auge war etwas dabei. Alles wurde mit viel Liebe zum Detail hergerichtet. Nachdem dann der Nachtisch serviert wurde, ging es direkt über zum nächsten romantischen Teil des Abends. Der Hochzeitstanz stand an. Die beiden hatten sich für einen ruhigen, intensiven Tanz entschieden, bei dem alle Gäste mitfieberten. Als Überraschung kam, direkt im Anschluss, ein Saxophonist auf die Tanzfläche und heizte die gesamte Gesellschaft ordentlich ein. Was für eine Party!

Am Ende des Tages fuhr ich erschöpft aber mit einem Grinsen im Gesicht nach Hause und wusste da schon, dass es ein guter Tag war.

Liebe Laura, lieber Lars, vielen vielen Dank, dass ich euch an diesem besonderen Tag begleiten durfte. Es war wunderschön und ich freue mich sehr darüber, ein Teil davon gewesen zu sein.

Das Hotel Sonne findet ihr hier.

Merken

© 2019 Christopher Große-Cossmann Hochzeitsfotograf Christopher Große-Cossmann – Hochzeitsfotograf Hamburg und deutschlandweit 

Impressum | Datenschutz | Hochzeitsfotograf Bielefeld | Hochzeitsfotograf Gütersloh | Hochzeitsfotograf Hamburg | Hochzeitsfotografie | Hochzeitsfotograf Lüneburg

Merken